Titel

Autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et dolore feugait

„plusminus“ deckt Missstände in Fleischindustrie auf

In der Sendung vom 17. April berichtete das TV-Wirtschaftsmagazin über gravierende Missstände in der Fleischindustrie. So erlitt ein rumänischer Werkvertragsarbeitnehmer in einem Schlachthof in Kellinghusen (Schleswig-Holstein) schwere Verletzungen durch einen Arbeitsunfall. Das Magazin sprach auch mit Daniela Reim von der mobilen Beratungsstelle Oldenburg. Sie bestätigte die Beobachtungen und machte deutlich, dass durch unzumutbare Arbeitsbedingungen in vielen Schlachthöfen das Risiko von Arbeitsunfällen hoch sei.

Die Sendung des NDR wird am Donnerstag, 18. April um 22:30 Uhr und am Samstag, 20. April um 15:30 Uhr bei tagesschau24 wiederholt. Zudem steht der Beitrag auf der Internetseite als Video zur Verfügung.

Link zum plusminus-Beitrag

rwilkens

Schreibe einen Kommentar